Neugeborenen-Fotografie

01

Die Neugeborenen-Fotografie biete ich als Homestory an. Das bedeutet, ich komme zu Euch nach Hause und wir fotografieren Euch und Euer Neugeborenes in der vertrauten Umgebung.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand - Nicht nur ihr, sondern auch euer Neugeborenes ist entspannter. Es kann nach belieben gewickelt, gefüttert oder in den Schlaf gewogen werden. Ich begleite Euch dabei und daraus entstehen wundervolle, intime Bilder. Für Portraitaufnahmen Eures Kindes nehme ich Körbe, Kissen & Decken mit. Jedes Familienmitglied ist bei diesem Shooting herzlich Willkommen. Egal ob zwei Hände oder vier Pfoten.

Ein kleiner Tipp - meldet Euch frühzeitig für einen Termin, gerne noch in der Schwangerschaft. Empfehlenswert ist das Shooting in den ersten 10 Tagen nach der Geburt durchzuführen, da die Babys dann oft noch viel schlafen.

Familienshooting

02

Ein Familienshooting findet drinnen oder draußen statt. Hier steht Spaß an erster Stelle. In lockerer Atmosphäre begleite ich Euch beispielsweise bei einem Spaziergang am See oder bei einer Kissenschlacht auf Eurer Couch. So entstehen ungestellte und natürliche Bilder.

Es sind die Momentaufnahmen, die diese Art von Shootings so einzigartig und besonders machen.